Story: Sonntag

Albern. Total albern. Aber was gibt es Alberneres als sich zu verlieben? Zumal in jemanden, den man eigentlich gar nicht kennt?
Ist wahrscheinlich jedem schon mal passiert, und die Frage ist dann immer: Wie stellt man’s an? Und dann schleicht man eben wie die Katze um den heißen Brei und denkt sich:
„Aber Sonntag! Sonntag spreche ich sie endlich an!“ Oder so. Kann im Einzelfall auch mal ein Mittwoch oder Freitag sein. Aber hier im Lied ist es eben ein Sonntag.