SchadeSchade…ByeBye Franky Lunatic

War mal wieder sehr still und das leider aus gutem Grund……Die nächsten beiden Konzerte am 18.10 und 31.10 werden die letzten für unseren Franky Lunatic sein. Wir hoffen und arbeiten daran, das es nicht die Letzten der Lunatics sein werden!!

Junger Mann zum Mitreisen gesucht!

Oder eine junge Frau. Und auch nicht unbedingt jung, kann auch unser Alter haben. Also im Grunde suchen wir irgendwen, Hauptsache:
Er, sie oder es kann singen. Denn leider ist nun nach 12 Jahren der Tag gekommen, da uns unser Sänger Franky verlässt – keine Sorge, er bleibt Euch, uns und überhaupt allen erhalten als Frontmann und lebende Abrissbirne der Heavy Teddys, jener kölschen Kultkapelle, die als Begründer der sogenannten „negativen Relativitätstheorie“ gilt: Man kann mit relativ wenig Aufwand relativ viel Erfolg haben. So wird
denn auch unser Franky in Zukunft ziemlich erfolgreich sein mit den Heavy Teddys, und wir werden ihn dabei begleiten (manch einer mag es ja schon bemerkt haben – unsere Gitarrenhelden Chris und Stevo sind ebenfalls bei den Heavy Teddys und werden auch in Zukunft Frankys linke und rechte Flanke musikalisch stützen).

Für uns Lunatics aber bedeutet dies nun: Wir brauchen Ersatz, oder besser, da Frank unersätzlich ist, wir brauchen eine Alternative. Wir haben schon überlegt, ob Stevo nicht vielleicht singen soll – dann haben wir alle herzlich gelacht und uns entschieden, einen öf-fentlichen Aufruf zu starten, was wir hiermit tun:

Wenn Du zwischen 20 und 40 bist, singen kannst und vor allem möchtest, sowohl mit deutschen als auch englischen Texten klar kommst und bereit bist, auf der Bühne Show zu machen, dann bis Du vielleicht unser Mann / unsere Frau / unser Humanoid. Was auch immer. Du müsstest
– einmal in der Woche im Raum Köln (genau: Porz Urbach) zur Probe erscheinen können (19 – 22:00 Uhr)
– flexibel und auch mal kurzfristig für Auftritte zur Verfügung stehen

Lass Dich nicht davon abhalten, wenn Du vielleicht zusätzlich ein Instrument spielst oder gerne Texte schreibst – derlei Fähigkeiten sind uns natürlich willkommen und werden mit einem Extra-Kölsch honoriert.

Fühlst Du Dich angesprochen? Haste Bock? Dann kontaktiere uns über Facefuck oder unsere Homepage www.thelunatics.net , und wir laden Dich zu einer Testprobe in unseren Luxus-Proberaum mit Sofa-Ecke, Tischkicker und Bar ein! Es gilt das alte Swingerclub-Motto: Alles kann, nix muss. Wenn wir miteinander auskommen und es musikalisch klappt, steht Dir der volle Lunatics-Karriereweg offen:

wirtschaftlicher Ruin,
sozialer Abstieg
und Alkoholismus!

Also zögere nicht – ergreif die Gelegenheit beim Schopf!

Und für alle anderen noch ein Hinweis: Wer die Lunatics noch einmal in der vollen Bilingual/Come nude-Besetzung mit Frank am Gesangsknochen erleben möchte, der hat dazu noch genau zwei Gelegenheiten: Am
18.10. in Bergheim im http://www.bistro-best.de/
oder am 31.10. in Oberhausen zusammen mit Mad Sin und Demented are go
im Kulttempel Oberhausen.

Also ran an den Speck! Wir freuen uns auf Euch!